VG Oldenburg: Widerruf der Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung „Krankenschwester“

news

Das Verwaltungsgericht Oldenburg hat sich mit dem Widerruf einer Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung „Krankenschwester“ befassen müssen. Da der Begriff der „Unzuverlässigkeit“ auch Bestandteil des Gesetzes über den Beruf der Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter ist (vgl. § 2 NotSanG), erscheint mir diese Entscheidung auch für den Rettungsdienst relevant. Im Kern ging es in dieser Entscheidung erneut Continue reading