LAG Niedersachsen zu Bereitschaftszeiten und Mindestlohn beim DRK

news

Am 28.07.2016 wurden vor dem Landesarbeitsgericht Niedersachsen vier Verfahren verhandelt, bei denen es um die Vergütung von Bereitschaftszeiten im Zusammenhang mit der BAG Entscheidung zum Mindestlohn ging. Der gleichlautende Tenor der Entscheidungen lautet: „Die Ableistung von Bereitschaftszeiten ist nach der Vergütungsstruktur des DRK RTV abgegolten. Diese Abgeltung ist zulässig und verstößt nicht gegen die Vorschriften Continue reading