Nds. Landesausschuss Rettungsdienst veröffentlicht zwei Empfehlungen

Im aktuellen niedersächsischen Ministerialblatt (Nds.MBl.40/2017 S. 1316) sind zwei Empfehlungen des niedersächsischen Landesausschuss Rettungsdienst bekannt gemacht worden. In der erste Veröffentlichung geht es um die Disposition von Rettungsmitteln bei Schul- bzw. Arbeitsunfällen. In diesen Fällen besteht häufig die irrige Annahme, dass auf Grund der Vorgaben der Versicherungen  in jedem Fall ein Rettungsmittel zu entsenden sei. Continue reading


Sachsen: Evaluation zur Einführung der Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/-in

news

Das Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz im Freistaat Sachsen hat die Einführung der Ausbildung zur Notfallsanitäterin bzw. zum Notfallsanitäter durch die Akkon-Hochschule für Humanwissenschaften evaluieren lassen. Dies geschah auf Grundlage eines Konsenspapiers, das vorsah die im September 2014 erstmalig angelaufene Ausbildung des Notfallsanitäters/-in zu evaluieren. Das Konsenspapier finden Sie hier: Konsenspapier Notfallsanitäter/-in Am 29.04.2015 hat Continue reading


Tele-Notarzt für Niedersachsen eine Idee?

blaulicht

Um den Tele-Notarzt ging es auf der Sitzung des Niedersächsischen Landtages am 24.11.2016. Abgeordnete der FDP Fraktion wollten wissen, wie die Landesregierung das Instrument des Telenotarztes bewertet. Ebenfalls gefragt wurde, ob es ein solches System, wie in Aachen, auch bereits in Niedersachsen gibt. Erfahren Sie aus der Pressemitteilung des Nds. Ministeriums für Inneres und Sport, Continue reading


Notfallsanitäter – Thema im Niedersächsischen Landtag

blaulicht

Der Nds. Landtag hat im Rahmen einer Fragestunde über Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter gesprochen. Hintergrund war eine mündliche Anfrage mehrerer Abgeordneten der FDP-Fraktion. Es ging hier im Wesentlichen um ein mögliches Spannungsfeld in Bezug auf das Heilpraktikergesetz, die Kompetenzen und die Anwendung von invasiven Maßnahmen durch Notfallsanitäter. Nachfolgend finden Sie die Pressemitteilung des Niedersächsischen Ministeriums für Continue reading


Hamburger Senat befasst sich mit Notfallsanitätern 

news

In der Hamburger Bürgerschaft wurde über die Kosten der Aus-und Weiterbildung für Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter diskutiert. Weiteres Thema war die zukünftigen Vergütungsstruktur der tarifangestellten Mitarbeiter bzw. der Berufsfeuerwehr, die über die Qualifikation „Notfallsanitäter/in“ verfügen. Breiten Raum nahmen auch die Anwendung von in der Ausbildung erlernten Maßnahmen ein. Diese scheinen, verglichen mit Niedersachsen, noch überschaubar zu Continue reading